St.Laurentii

Die Kirche entstand im 12. Jahrhundert als spätromanisches Bauwerk. 1720 gab es einen Umbau und Erweiterung des Schiffes nach Westen; dadurch verschwand der ehemalige Westturm. Deshalb erhielt die Kirche einen Dachreiter.

1890 erfolgte durch Förderung des Tuchfabrikanten H.Nicolei ein nochmaliger Umbau mit der Wiederherstellung romanischer Elemente.